Neu in unserem Barber Sortiment Exklusiv Zubehör & Acessoires für den Mann

Top Shelf 4 Men

 perfume & paraben free

control petrolatum free

Topshelf4men Barbers Concept Partner

 NASHI NEW STYLE

Schleifservice ist Vertrauenssache!
Wir schleifen Ihre Scheren per Hand - ohne Maschinen - nach japanischer Tradition.
Mit feinsten Schleifpapieren (nur erhältlich in Japan) auf gläsernen Blöcken wird ein Minimum an Material abgenommen.
Die Schere kann daher wesentlich häufiger geschliffen werden als bei maschineller Bearbeitung, die Lebenserwartung steigt um ein Vielfaches.
Ein Erhitzen der Klingen ist ausgeschlossen, was beim herkömmlichen Maschinenschliff häufig der Fall ist. Somit bleibt die Struktur des Materials erhalten und die Schere länger scharf.

Eine Kunst, die nur wenige beherrschen, gehört für uns zum Alltag und wird bei jeder Schere angewandt: das neue Einschleifen der Wate (Schnittkante) auf der Innenseite der Klingen. Somit läuft die geschliffene Schere wieder so weich und leise wie eine neue.
Selbstverständlich gehört das Zerlegen und Reinigen, das Einstellen des optimalen Druckpunktes und das Ersetzen von Teilen zu unserem Service; ebenso das Richten verzogener Klingen, sollte die Schere einmal gefallen sein.

 

Scheren, die Sie unserem Service anvertrauen, werden sofort bearbeitet und Ihnen umgehend wieder zugestellt.

Fakten über das Sitzen: Sitzen auf dem Salli Sattelstuhl...

 

...kann Cellulitisbildung reduzieren


Grund für Cellulitis und Krampfadern ist, neben den hormonellen und Erbveranlagungen, die Verlangsamung der Blutzirkulation. Auf einem Salli Sattelstuhl wird auf die Gesäß- und Oberschenkelmuskeln weniger Druck ausgeübt als auf einem herkömmlichen Stuhl, wodurch sich die Blutzirkulation beschleunigt.

 

...hilft gegen Schulterverspannungen


Auf einem Salli Sattelstuhl führt zu einer Haltung wie auf dem Rücken eines Pferdes. Den Körper wird auf dem Salli Sattelstuhl automatisch in eine gute Haltung geführt. Ein Salli Sattelstuhl in Kombination mit einem höhenverstellbaren Tisch mit Bauchaussparung unterstützt die Entlastung von Schultern und Nacken. Schulter- und Nackenverspannungen können verschwinden.

 

...verbrennen Sie effizient Kalorien    

 

Viele Studien beweisen, dass langes statisches Sitzen dick macht. Strammes Stehen hilft beim Kampf gegen einen Bierbauch, da dadurch mehr Kalorien verbrannt werden als beim Sitzen. Auf dem zweigeteilten Salli Sattelstuhl "stehen Sie im Sitzen". Auf dem Salli Sattelstuhl sitzend können sich Ober- und Unterkörper frei bewegen. Dadurch ist es möglich, sich mit dem Stuhl frei zu bewegen und verschiedene Streckübungen durchzuführen, welche die Rücken- und Bauchmuskulatur aufbauen.  


...vermindert das Risiko von Gelenkerkrankungen               

                                                                                       

Auf dem Salli Sattelstuhl beträgt der Winkel zwischen Bauch und Oberschenkeln 135 Grad. In zahlreichen internationalen Studien wurde belegt, dass dies die einzige Form des gesunden Sitzens ist. Eine solche Sitzhaltung verbessert den Stoffwechsel der Gelenke und reduziert das Risiko von Erkrankungen der Hüft- und Kniegelenke.


...verbessert die Manneskraft


Hinsichtlich der Impotenzprobleme männlicher Radfahrer wurden viele Untersuchungen durchgeführt. Das gleiche Problem trat auch bei Männern auf, die einen einteiligen Sattelstuhl verwendeten. Bei einem zweigeteilten Sattelstuhl kann sich die Hüfte nach vorne neigen, wodurch sich im unteren Rücken eine natürliche Krümmung ergibt und der Stuhl keinen Druck auf die Geschlechtsorgane ausübt.

 

...beschleunigt den Stoffwechsel


Die schlechte Darmfunktion ist u.a. auf eine falsche Ernährung und Mangel an Bewegung zurückzuführen. Ein wichtiger Faktor ist auch eine ungesunde Sitzhaltung, wodurch der Darm teilweise gepresst wird. Die Darmfunktion wird durch eine gute Haltung, eine aktive Zwerchfellatmung und die Nutzung der Körpermitte gefördert. Mit dem Salli nehmen Sie den ganzen Tag über eine gute Haltung ein.

 

...unterstützt die Stärkung der Beckenbodenmuskeln


Studien zufolge haben etwa ein Drittel der finnischen Mütter mittleren Alters Probleme mit den Beckenbodenmuskeln, u.a. mit dem Blasenschließmuskel. Durch das Sitzen auf dem Salli Swing-Stuhl wird die Muskelaktivität im Beckenboden verbessert. Wenn Sie z.B. Papier aus dem Drucker in Bodennähe greifen, werden die Muskeln zusammengezogen. Eine solche Sitzhaltung ist einer aktiven 

 

Wir bieten ein  exklusives Vollsortiment für Friseure, das den hohen Anforderungen unserer Kunden gerecht wird und versichern Ihnen ein schneller, fairer und vor allen Dingen ein zuverlässiger Geschäftspartner zu sein.

 

Ihr Handelspartner

Andreas Thiess

DruckversionDruckversion | Sitemap
© HANDELSAGENTUR